Schülerbefragung

Infos zum Schulbeginn

Am Montag, 12. September 2022, beginnt der Unterricht wie gewohnt um 7:45 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler der kommenden ersten Klassen werden im großen Foye (Eingang Volksschule) von ihren Klassenvörständinnen und Vorständen empfangen.
Die Schükerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klassen warten in den Garderoben. Sie werden dort von den zuständigen Lehrkräften abgeholt.

Planung erste Woche:

  • Montag: Unterrichtsende 10:35 Uhr
  • Dienstag: 08:00 Uhr Gottesdienst zum Schulbeginn, Unterrichtsende 11:30 Uhr
  • Mittwoch: Unterricht laut Stundenplan, Unterrichtsende 12:35 Uhr
  • Donnerstag: Wandertag (Schüler werden bezüglich Ziel und Ausrüstung noch informiert), Unterrichtsende 12:35 Uhr
  • Freitag: Unterrichtsende laut Stundenplan

Die Kinder werden am Montag und Dienstag einige Formulare mitbekommen.
Bitte geben Sie diese den Kindern an den Folgetagen wieder in die Schule mit.

Wir freuen uns auf ein ruhiges, harmonisches und erfolgreiches Schuljahr 2022/23.
Die Lehrerinnen und Lehrer der BBMS-Taufkirchen

 

Schulanmeldung für das Schuljahr 2022/2023

Sie wollen im kommenden Schuljahr die Bilger Breustedt Mittelschule Taufkirchen besuchen?
Anmeldeformular ausfüllen und an direktion@remove-this.bbms-taufkirchen.at schicken oder in der Direktion der Bilger Breustedt Mittelschule Taufkirchen abgeben.
Auch die Direktion Ihrer Volksschule nimmt die Anmeldungen gerne entgegen.

Topaktuelle Zeitungsartikel

aus der Tips-Zeitung

iPads für die 1. und 2. Klassen

Mit dem heutigen Tag sind alle Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen an der Bilger Breustedt Mittelschule Taufkirchen mit iPads ausgestattet. Die Freude bei den Schülerinnen und Schülern ist groß, in einigen Unterrichtsstunden ist mit den iPads bereits gearbeitet worden.

Das iPad geht mit der Übergabe in das Eigentum der Schülerin/des Schülers (der Eltern) über. Die Schülerin und der Schüler tragen die volle Verantwortung für ihre Geräte.
Bei Schäden ist die zuständige Kontaktstelle des Bundesministeriums zu  kontaktieren. Für Rücksendungen oder Reparaturen ist die Schule nicht zuständig.
Das iPad sollte für den Unterrichtsgebrauch in der Schultasche sein. Bitte nicht vergessen, das iPad aufzuladen, denn an der Schule stehen kaum geeignete Lademöglichkeiten zur Verfügung.

Sollten Fragen rund um die Handhabung des iPads auftauchen, stehen die IT-Fachkräfte Peter Rockenschaub und Manfred Tiefenthaler jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in der Mittagspause beratend zur Seite.

Wir Lehrkräfte freuen uns schon, mit den Schülerinnen und Schülern das digitale Medium iPad aktiv im Unterricht einzusetzen.

 

Weihnachtspäckchen für Kinder in Albanien

Wie alljährlich zu Weihnachten möchten wir uns als Bilger Breustedt Mittelschule an der Weihnachtspaketaktion für albanische Kinder beteiligen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Paketaktion von ORA unterstützen, und wir in der Weihnachtszeit etwas Licht in den tristen Alltag vieler albanischer Kinder bringen können. Was wird benötigt?

  • Hygieneartikel: Seife, Zahnpaste und Zahnbürste, Shampoo, Kamm, Haarbürste
  • Spielsachen: keine Dinge, die Batterien benötigen
  • Süßigkeiten: z. B. Schokolade, Traubenzucker, Waffel, Zuckerl, Kekse, getrocknete Früchte, (keine Flüssigkeiten und leicht Verderbliches)
  • Kleidung: besonders gefragt ist warme Kleidung! Hauben, Socken, Fäustlinge, Pullover, Leibchen, Unterwäsche;
  • Schulsachen: Kugelschreiber, Stifte jeder Art, Radiergummi, Spitzer, Hefte, Lineale, Dreiecke…..keine Bücher (wegen der Sprache)

Bitte nur saubere und funktionsfähige Dinge ins Päckchen geben.
Wenn möglich, legen Sie bitte 2,00€ für den Transport bei und geben das Päckchen bis Donnerstag, 25. November in der Schule ab.

Wir von der Bilger Breustedt Mittelschule sagen ein herzliches Danke für Ihre Spende.

 

Tag der offenen Tür (ist leider coronabedingt abgesagt)

Bis zum 18. Februar 2022 ist schulfremden Personen der Zutritt nicht gestattet.
Sobald es sinkende Corona-Zahlen zulassen werden wir für interessierte Schülerinnen und Schüler aus den Volksschulen und deren Eltern in Kleingruppen Führungen durch unser modernes Schulhaus anbieten.
Dabei werden Sie in Kleinstgruppen durch das Schulhaus geführt, sehen wie unterricht gemacht wird und können sich von der gelungenen Architektur des Hauses überzeugen. Wir werden für Interessierte mehrere Termine an verschiedenen Nachmittagen anbieten.

Haben Sie Interesse, dann melden Sie sich an.
07719 / 7388-31 oder 0676 / 74 15 968
oder via E-Mail: direktion@remove-this.bbms-taufkirchen.at
Wir kontaktieren Sie, sobald wir Führungen machen können.